Datenschutz

Datenschutz

Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.


Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Die Streiff & Helmold GmbH erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dazu zählen Browsertyp / -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, IP-Adresse, Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten können nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

 

Kommentare und Beiträge

Wenn Sie Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt.

 

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und es ermöglichen, spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie richten keinen Schaden an und enthalten keine Viren, sondern dienen lediglich der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und der Erhebung statistischer Daten.

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter eingebunden werden. Voraussetzung für die Darstellung der Inhalte ist, dass die Anbieter dieser Inhalte Ihre IP-Adresse wahrnehmen. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z. B. für statistische Zwecke speichern.

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Webseite Produkte und Dienstleistungen der WiredMinds AG (www.wiredminds.de) verwendet. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an WiredMinds übermittelt oder direkt von WiredMinds erhoben. WiredMinds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden nutzen, um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnen Daten werden nicht ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen benutzt, um den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und –speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, klicken Sie hierfür einfach auf diesen Link (vom Website-Tracking ausschließen).

 

Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-.Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

 

Bewerbung über diese Internetseite

Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß BDSG gespeichert und verarbeitet. Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt. Personenbezogene Daten werden nur zum Zweck der Bewerbungsabwicklung erhoben, verarbeitet und genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die im Online-Bewerbungsverfahren erhobenen Daten dienen grundsätzlich der Kontaktaufnahme zu Ihrer Bewerbung. Ihre Online-Bewerbung wird schnellstmöglich von unserer Personalabteilung bearbeitet und an die entsprechende Fachabteilung oder ein interessiertes Unternehmen unserer Unternehmensgruppe weitergegeben. Die Prüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Sofern wir intern keine geeignete Stelle für Ihr Profil ermitteln können, werden wir sämtliche Daten mit Zustellung der Absage löschen. Falls Ihr Profil jedoch grundsätzlich von Interesse ist und lediglich aktuell keine geeigneten Stellen zur Verfügung stehen, erteilen Sie uns hiermit Ihr Einverständnis, die Bewerbungsdaten entsprechend vorzuhalten und abzuspeichern.

 

Anfragen über diese Internetseite

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten zur Abwicklung Ihrer Anfrage, sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen. Zum Zwecke der optimalen Kundenbetreuung, stehen Ihre hier angegebenen personenbezogenen Daten auch den Konzerngesellschaften der Streiff & Helmold GmbH zur Verfügung.

 

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten Sie unter der Email-Adresse dsb@streiff.de .