Entwicklung und Druck von veredelten und hochwertigen Verpackungen, wie Faltschachteln, Stülpdeckelkartons, Produktverpackungen oder Geschenkverpackungen.

Prägefoliendruck

Bei dem Prägefoliendruck handelt es sich um die weitverbreitetste Veredelungsform. Die Transferschicht einer Folie wird hierbei durch Hitze und Druck auf den Bedruckstoff übertragen. Es besteht die Möglichkeit der Hoch-und Tiefprägung. Der Prägefoliendruck eignet sich für die Veredelung von Motiven aus feinen Mustern und kann mit anderen Präge-und Veredelungstechniken kombiniert werden. Die Auswahl an Folien erstreckt sich über Glanzfolien bis hinzu Hologrammfolien.

Unser Musterservice für Sie

  • kostenlose Verpackungsbemusterung
  • eigene Design- und Entwicklungsabteilung
  • Musterlieferung innerhalb von fünf Tagen