Entwicklung und Druck von veredelten und hochwertigen Verpackungen, wie Faltschachteln, Stülpdeckelkartons, Produktverpackungen oder Geschenkverpackungen.

Primär-/ Sekundärverpackung

Ein einfaches Beispiel für eine doppelte Verpackung ist eine Tiefkühlpizza. Sie ist primär von Kunststoff umgeben, um die Pizza „frisch" zu halten. Die Faltschachtel um den Kunststoff herum ist die Sekundärverpackung, die den Inhalt vor äußeren Einflüssen schützt und ihn transportfähig macht.

Unser Musterservice für Sie

  • kostenlose Verpackungsbemusterung
  • eigene Design- und Entwicklungsabteilung
  • Musterlieferung innerhalb von fünf Tagen