Entwicklung und Druck von veredelten und hochwertigen Verpackungen, wie Faltschachteln, Stülpdeckelkartons, Produktverpackungen oder Geschenkverpackungen.
  • Aktuell
  • 17.04.2019

Industrieverpackungen und Systemverpackungen für schwere Lasten

Der Online-Handel boomt und täglich nimmt die Anzahl an Paketsendungen zu. Dabei greifen die Versender in der Regel auf Kartons aus Wellpappe zurück. Es werden aber auch Kunststoffverpackungen in Form von Versandtaschen benutzt. Und nicht selten kommen Verpackungen mit schützenden Kunststoffteilen zum Einsatz, die in Kombination mit Wellpappe besonders empfindliche Güter schützen. Da sich das Umweltbewusstsein in den vergangenen Jahren erheblich verändert hat und mit neuen Verpackungsgesetz (VerpackG) eine verbindliche Regelung zur Reduzierung von Kunststoffen in Verpackungen in Kraft getreten ist, gehen Verpackungshersteller neue Wege, indem Sie zum einen den Einsatz nachhaltiger Materialien forcieren sowie zum anderen völlig neuartige Verpackungskonstruktionen entwickeln. Auch wenn der Online-Handel sicher der Markt mit der größten allgemeinen Wahrnehmung ist, darf der Anteil an Industrieverpackungen, Systemverpackungen und Schwerlastverpackungen keineswegs unterschätzt werden – zumal diese gänzlich anderen Anforderungen gerecht werden müssen.

Anforderungen an Industrieverpackungen

Verpackungen für die Industrie müssen teilweise schwere Lasten tragen können und einen sicheren weltweiten Transport bis zum Zielort gewährleisten. Bei der Entwicklung der Verpackungslösungen muss der Hersteller den industriellen Ansprüchen folgen und den Kundenwünschen nachkommen. Gerade letztere stellen eine enorme Herausforderung dar, denn zum einen soll das Gut absolut sicher transportiert werden können, dabei aber gleichzeitig ein niedriges Eigengewicht aufweisen.

Viele Industrieverpackungen werden noch immer aus Holz hergestellt. Holzkisten sind anerkannt robust, aber gleichzeitig schwer und buchstäblich sperrig. Ein hohes Gewicht treibt zudem die Transportkosten in die Höhe. Die ideale Verpackung für schwere Industriegüter muss die Kriterien Sicherheit, geringes Gewicht und individuelle Passgenauigkeit erfüllen.

Individuelle Industrie- und Systemverpackungen

Nur eine optimierte Verpackung kann den oben genannten Anforderungen genügen. Daher sind Systemverpackungen „ von der Stange" nur mit qualitativen Abstrichen realisierbar. Eine sichere Verpackung basiert auf tiefgehenden Kenntnissen über Konstruktionen und Materialien. Unsere Entwicklungsabteilung entwickelt seit Jahren individuelle Verpackungslösungen aus Kartonage, die speziell auf den sicheren Transport von Produkten abgestimmt sind. Dazu zählen auch Systemverpackungen für die Bereiche Seefracht und Lufttransport. Für uns ist Wellpappe der perfekte Werkstoff. Verpackungen aus Wellpappe sind stabil, leicht, nachhaltig und sie lassen sich stapeln. Transportgewichte von mehreren Hundert Kilogramm sind damit handhabbar. Systemverpackungen aus Wellpappe sind aber nicht nur leicht, sondern lassen sich durch den hohen Grad an Individualisierbarkeit den Logistikprozessen der Hersteller anpassen.

Produktsicherheit von Industrieverpackungen

Ein Produkt muss nicht nur gut geschützt transportiert werden können. In vielen Fällen ist es nötig, die Originalität des Transportguts sicherzustellen, um Manipulationen ausschließen zu können. Auch in diesen Fällen bieten Systemverpackungen aus Wellpappe große Vorteile. So lassen sie zum Beispiel Deckel oder Kanten mit speziellen Leimen oder Schutzfolien versehen, die Manipulation und Öffnungsversuche eindeutig erkennen lassen. Insgesamt spielt der Fälschungsschutz im internationalen Handel eine immer bedeutendere Rolle. Nicht selten werden zusätzlich Kodierungen oder Serialisierungen als zusätzliche Schutzmaßnahme eingesetzt.
Nachhaltigkeit von Industrieverpackungen aus Wellpappe
Schon vor dem neuen Verpackungsgesetz (VerpackG) war Nachhaltigkeit ein wichtiges Thema. Zukünftig wird Nachhaltigkeit einer der stärksten Trends in der Verpackungsindustrie sein. Industrieverpackungen aus Wellpappe sind von Natur aus nachhaltig. Wellpappe besteht aus nachwachsenden Rohstoffen und ist nahezu vollständig recyclingfähig. Und selbst der Klebstoff, der die Papierbahnen verbindet basiert auf natürlichen Ausgangsstoffen wie Mais-, Weizen-, oder Kartoffelstärke. Umweltfreundliche Wellpappe ist ein vorbildliches Beispiel für die nachhaltige Kreislaufwirtschaft.

Systemverpackungen, Industrieverpackungen, Schwerlastverpackungen

Wir fertigen individuelle Transportverpackungen aus zwei- oder dreiwelliger Wellpappe nach Kundenanforderung unter Verwendung diverser Zusatzmaterialien. Unsere Konstruktionen sind auf maximale Stabilität und zuverlässigen Produktschutz optimiert und überzeugen durch die Verwendung nachhaltiger Materialien. Die eigene Entwicklung und Fertigung sichert eine außergewöhnlich hohe Produktqualität.